Naturkosmetik

 

 

Wirkstoffe

6Elemente/Kosmetik

 

 

Selber machen

Aloe Vera

 

Naturkosmetik /Selber machen

 

Selbstherstellung von Naturkosmetik

 

 

Zusatzstoffe

Herstellungsverfahren

 

 

Pflanzen-Auszüge

Kosmetik - Rezepte

 



Anzeige


 

Naturkosmetik - Rezepte

Hier finden Sie eine kleine Auswahl von bewährten Naturkosmetik - Rezepten. In unserer Wirkstoff- Datenbank können Sie die geeigneten Pflanzen für Ihre Naturkosmetik - Produkte finden und dann wie in den Beispielrezepten angegebenen Mischverhältnis mischen. Bitte beachten Sie, daß die Herstellung von Kosmetikprodukten in nahezu allen Ländern strengen gesetzlichen Bestimmungen unterliegt.     Die einzelnen Verfahren um Pflanzenauszüge usw. herzustellen werden hier nicht näher beschrieben. Bitte lesen Sie im Zweifelsfall die entsprechenden Seiten (Menü oben). Wir übernehmen keine Haftung für die angegebenen Rezepte. Bitte lesen Sie hierzu unseren Haftungsausschluß.


Breitwegerich-Creme Breitwegerich-Creme
Zutaten:
40g Bienenwachs
70g Wollwachs
150ml Weizenkeimöl
150ml Breitwegerichabsud
Zubereitung: Das Wollwachs und das Bienenwachs langsam im Wasserbad schmelzen (Temperatur von 70°C nicht überschreiten). Dann das Weizenkeimöl vorsichtig unterrühren. Bei einer Temperaturvon exakt 70° wird der konzentrierte Breitwegerichabsud dazugegeben und mit einem Mischstab vorsichtig verrührt.
Indikation: Reinigungscreme, unreine Haut

Brunnenkresse-Creme Brunnenkresse-Creme
Zutaten:
40g Bienenwachs
70g Wollwachs
150ml Weizenkeimöl
150ml Brunnenkresseabsud
Zubereitung: Das Wollwachs und das Bienenwachs langsam im Wasserbad schmelzen (Temperatur von 70°C nicht überschreiten). Dann das Weizenkeimöl vorsichtig unterrühren. Bei einer Temperaturvon exakt 70° wird der konzentrierte Brunnenkresseabsud dazugegeben und mit einem Mischstab vorsichtig verrührt.
Indikation: Mitesser, Reinigungscreme

Lindenblüten-Creme Lindenblüten-Creme
Zutaten:
40g Bienenwachs
70g Wollwachs
150ml Weizenkeimöl
150ml Lindenblütentee
Zubereitung: Das Wollwachs und das Bienenwachs langsam im Wasserbad schmelzen (Temperatur von 70°C nicht überschreiten). Dann das Weizenkeimöl vorsichtig unterrühren. Bei einer Temperaturvon exakt 70° wird der konzentrierte Lindenblütentee dazugegeben und mit einem Mischstab vorsichtig verrührt.
Indikation: Sommersprossen und unreine Haut

Odermennigcreme Odermennigcreme
Zutaten:
40g Bienenwachs
70g Wollwachs
150ml Weizenkeimöl
150ml Odermennigabsud aus Blüten und Blättern
Zubereitung: Das Wollwachs und das Bienenwachs langsam im Wasserbad schmelzen (Temperatur von 70°C nicht überschreiten). Dann das Weizenkeimöl vorsichtig unterrühren. Bei einer Temperaturvon exakt 70° wird der konzentrierte Odermennigabsud dazugegeben und mit einem Mischstab vorsichtig verrührt.
Indikation: Pickel, Mitesser, Reinigungscreme

Schafgarbencreme Schafgarbencreme
Zutaten:
40g Bienenwachs
70g Wollwachs
150ml Schafgarbenölauszug
150ml destiliertes Wasser
Zubereitung: Das Wollwachs und das Bienenwachs langsam im Wasserbad schmelzen (Temperatur von 70°C nicht überschreiten). Dann den Schafgarbenölauszug vorsichtig unterrühren. Bei einer Temperaturvon exakt 70° wird das destilierte Wasser dazugegeben und mit einem Mischstab vorsichtig verrührt.
Indikation: Handcreme, Pflegecreme
 



Anzeige


 

 

 

 

 

 

fitnesskatalog.de