Ernährung

 

 

Kalorientabelle

Diät - Plan

 

 

Trennkost- Rezepte

Vitamindrinks

 

Trennkost - Kochrezepte

 

 

Trennkost (Theorie)

Kohlenhydratmahlzeiten

 

 

Neutrale Mahlzeiten

Eiweißmahlzeiten

 

Für alle Trennkost-Kochrezepte gilt: Verwen- den Sie nur naturbelassene und vollwertige Zutaten. Am sinnvollsten ist die Verwendung von Nahrungsmitteln aus kontrolliert ökolog- ischem Anbau.                         



Anzeige


 

Trennkost>>

Das Trennkost - Prinzip ist schon über 70 Jahre alt und wurde in den vereinigten Staaten von Dr. Hay entwickelt. Bei dieser Diät werden die Nahrungsmittel in die drei folgenden Gruppen eingeteilt: Eiweisshaltige Nahrungsmittel, kohlenhydrathaltige Nahrungsmittel und  neutrale Nahrungsmittel. Eiweisshaltige Nahrungsmittel dürfen bei einer Mahlzeit nicht mit kohlenhydarhaltigen Lebensmitteln kombiniert werden. Neutrale Lebensmittel können beliebig mit den beiden anderen Gruppe kombiniert werden. Da die Trennkost - diät hauptsächlich den Verzehr von vegetarischen Nahrungsmitteln empfiehlt und Fett und Kohlenhydrate möglichst vermeidet, ist mit dieser Diät eine Gewichtsreduktion durchaus zu erreichen. Besonders vorteilhaft beim Trennkost - Prinzip ist, dass nicht gehungert werden muss und nahezu alle Lebensmittel erlaubt sind. Somit ist die Trennkost ohne größere Umstellung der Essgewohnheiten relativ leicht umzusetzen. Wenn man sich die Einteilung der Lebensmittel einmal eingeprägt hat, bereitet die Zubereitung der Mahlzeiten auch keine Probleme und auch andere Familienmitglieder werden bestimmt an dem einen oder anderen Trennkostrezept gefallen finden.



Anzeige


 

 

fitnesskatalog.de