Naturkosmetik

 

 

Wirkstoffe

Kosmetik - Lexikon

 

 

Selber machen

Aloe Vera

 

Kosmetik - Lexikon

Schönheitsoperation / Schönheitsoperationen

Unter einer Schönheitsoperation im Allgemeinen versteht am eine Operation, bei der kein medizinisch notwendiger Eingriff vorgenommen wird. D.h. bei Schönheitsoperationen handelt es sich um ästhetische Operationen, die meist deshalb durchgeführt werden, weil der Patient mit seinem Äußeren nicht zufrieden ist. Zu den Schönheitsoperationen zählen die Gesicgtsstraffung bzw. das Gesichtslifting, die Bruststraffung, die Brustvergrößerung, die Brustverkleinerung, Nasenkorrekturen, Lippenkorrekturen, Ohrenkorrekturen, das Fettabsaugen und Laserchirurgische eingriffe. Ziel von vielen Schönheitsoperationen ist die Steigerung des Selbstwertgefühls. Die kosmetischen Operationen haben neben dem üblichen Operationsrisiko noch dass Risiko, dass das Ergbnis für die betreffende Person nicht zufriedenstellend ist. Man sollte sich vor jeder kosmetischen Operation ausführlich von einem Facharzt über die Risiken des Eingriffs informieren.


Anzeige


 



Anzeige

 

 

 

 

 

 

 

fitnesskatalog.de